Blomberger Holzindustrie GmbH

Spezialsperrholz aus Buche aus dem ältesten existierenden Sperrholzwerk der Welt

Spezialsperrholz aus Buche hat auch über 100 Jahre nach seiner Entwicklung in unserem Werk - dem ältesten existierenden Sperrholzwerk der Welt - nichts von seiner Bedeutung verloren. Die Schönheit und Individualität des Holzes, die große Festigkeit und Tragfähigkeit sowie die außerordentliche Härte und Verschleißfestigkeit machen DELIGNIT®-Spezialsperrholz in all seinen Varianten zu einem äußerst vielseitig verwendbaren Werkstoff. Heute fertigen wir moderne Holzwerkstoffe, u.a. Spezialsperrholz aus vergüteter Buche für technische Anwendungen, insbesondere mit innovativen Lösungen bis hin zum einbaufertigen Bauteil (Modul) für Transportwesen (Schiene/Straße/Wasser/Luft), allgemeine Industrie, Holzhandel, Holzhandwerk, Innenausbau inkl. Brandschutz, Schallschutz, Wärmedämmung sowie Durchschuss-, Einbruchhemmung.

Werkstoff & Systemkompetenz

Wir entwickeln, produzieren und vertreiben unter dem Markennamen Delignit ökologische Werkstoffe und Systemlösungen aus nachwachsenden Rohstoffen.

Als anerkannter Entwicklungs-, Projekt- und Serienlieferant führender Automobilkonzerne sind wir u.a. Weltmarktführer für die Belieferung der Automobilindustrie mit Laderaumschutz- und Ladungssicherungs-Systemen zur Ausstattung leichter Nutzfahrzeuge. Mit einer branchenweit einmaligen Anwendungsvielfalt und Fertigungstiefe bedienen wir zahlreiche weitere Technologiebranchen z.B. als weltweiter Systemlieferant namhafter Schienenfahrzeugkonzerne. Die Delignit Lösungen verfügen über außergewöhnliche technische Eigenschaften und werden des weiteren u.a. als Kofferraumladeboden in PKWs, Spezialböden für Fabrikations- und Logistikhallen sowie zur Verbesserung des Sicherheitsstandards von Gebäuden eingesetzt.

Der Delignit-Werkstoff basiert überwiegend auf europäischem Laubholz, ist in seinem Lebenszyklus CO2-neutral und somit nichtregenerativen Werkstoffen ökologisch überlegen. Der Einsatz des Delignit-Werkstoffs verbessert daher die Umweltbilanz der Kundenprodukte und erfüllt deren steigende ökologische Anforderungen.

Wir beherrschen und kontrollieren die komplette Fertigungskette vom Buchenstamm bis zum endbearbeiteten Werkstoffe Delignit®. Gemeinsam mit unseren Kunden finden wir die jeweils optimale Materialspezifikation.

Ökologische Verantwortung

Wir sehen uns von Beginn an und in jedem Schaffensprozess der Natur verpflichtet. Nachhaltiges Handeln im Einklang mit der Natur steht für die Art und Weise der seit Generationen betriebenen Forstwirtschaft. Als langjähriger und verlässlicher Partner der privaten und staatlichen Forstämter baut der Delignit-Konzern im Rahmen seiner Rohstoffbeschaffung auf dieses Nachhaltigkeitsprinzip, nachdem immer nur maximal so viel Holz der Verarbeitung zugeführt wird, wie entsprechend auch in den Wäldern nachwächst. Dies bedeutet insbesondere, dass die Ende des 19. Jahrhunderts gepflanzten Setzlinge heute nach ca. 120 Jahren Wuchszeit geerntet und der Verarbeitung und Herstellung von Delignit®-Produkten zugeführt werden. Ein ökologisches und nachhaltiges Kreislaufsystem, welches heute die Basis für morgen schafft und somit unseren Kindern den Fortbestand einer Lebensqualität sichert, auf die wir alle nicht verzichten wollen.

Nachhaltigkeit

Wir unterstützen die Initiative „Holz verantwortungsvoll nutzen“.

Zertifizierung nach PEFC

Schriftliche Erklärung (Firmenpolitik) zur Vermeidung von Holz aus umstrittenen Quellen.
Die Blomberger Holzindustrie GmbH unternimmt größtmögliche Anstrengungen zur Vermeidung der nachstehenden Punkte:

  • Illegaler Holzeinschlag oder Handel mit illegal geschlagenem Holz oder Holzprodukten
  • Verletzung der traditionellen Rechte und der Menschenrechte in Forstbetrieben
  • Zerstörung von besonders geschützten Werten in Forstbetrieben
  • Signifikante Umwandlung von natürlich gewachsenem Wald in Plantagen oder Nicht-Forstbetrieben
  • Einführung von gentechnisch veränderten Organismen in die Forstbetriebe

PEFC (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes)

Delignit® - Hightech für alle Fälle

Die industrielle Produktion ist im 21. Jahrhundert gekennzeichnet durch globale Megatrends: Im Fokus stehen nachwachsende Rohstoffe, ökologische Werkstoffe für technologische Anwendungen und Leichtbau-Philosophien. Spezialisierte Systempartner sind gefragt: Im Werkstoff Delignit® steckt der geballte Erfahrungsschatz aus über 100 Jahren! Wir beliefern führende Hightech-Unternehmen – was dürfen wir für Sie tun?

Delignit®– Seit 1893 reif für das 21. Jahrhundert

Delignit® wurde 1893 von der ‚Blomberger Holzindustrie‘ entwickelt. Eine echte Pionierleistung, die heute in mehr als 45 Branchen zum Einsatz kommt. Ganz gleich ob Luftfahrt, Automobilbau, Rennsport, Hochbau und Architektur, Anlagen-, Maschinen und Werkzeugbau: Delignit® überzeugt Techniker, Einkäufer und das Qualitätsmanagement!

Delignit® – Basis strategischer Partnerschaften

Delignit® spiegelt sich Werkstoff-, Anwendungs- und System-Know-how aus Jahrzehnten! Als Entwicklungs-, Projekt- und Serienlieferant schaffen wir Innovationen basierend auf CO2 neutralem Buchenholz: Hochtechnologische Lösungen, immer exakt zugeschnitten auf kunden- und bauteilspezifische Anforderungen – einbaufertige Komponenten, System- und Modullösungen.

In Delignit® steckt Zukunft – gemeinsam mit Ihnen diskutieren wir Aufgabenstellungen, Anwendungs-möglichkeiten, entwickeln und realisieren maßgeschneiderte technologische Lösungen: Nehmen Sie Kontakt auf!